Betrifft: Klavier

Warum ist der Flügel so schwer? Damit er nicht wegfliegt.

Siehe den Anhang A für die Indikatoridentifikationsreferenz
Siehe den Anhang B für die Batterieidentifikationsreferenz
Siehe den Anhang C für die Anschlussidentifikationsreferenz.
Siehe die nächste Seite für die Klavierreferenz.

  • Ein Klaviermodul wird 3 musikalische Zeichen in der oberen Box darstellen. Unter der Box sind 12 Tasten um die Lösung einzugeben.
  • Jede Regel beinhaltet ein oder mehrere benötigte Symbole und optionale weitere Anforderungen basiert auf den Bombenspezifikationen.
  • Folge der Liste der Regeln von oben nach unten, bis eine die Kriterien erreicht; führe die gelistete Notensequenz aus.
  • Nach einem Fehler muss die komplette Sequenz wiederholt werden.
Benötigte(s) Symbol(e) Weitere Anforderungen Notensequenz
b Letzte Zahl der Seriennummer ist gerade Bb Bb Bb Bb Gb Ab Bb Ab Bb
c oder # 2 oder mehr Batteriehalter Eb Eb D D Eb Eb D Eb Eb D D Eb
n und U (Keine weitere Anforderungen) E F# F# F# F# E E E
C oder T RCA Anschluss ist präsent Bb A Bb F Eb Bb A Bb F Eb
B Leuchtender SND Indikator ist präsent E E E C E G G
m oder U or c 3 oder mehr Batterien C# D E F C# D E F Bb A
b und # (Keine weitere Anforderungen) G G C G G C G C
C oder m Seriennummer beinhaltet eine 3, 7 oder 8 A E F G F E D D F A
n oder T oder B (Keine weitere Anforderungen) G G G Eb Bb G Eb Bb G
(Keine Anforderung) (Keine weitere Anforderungen) B D A G A B D A

Klavierreferenz

Benutze die folgende Grafik als Referenz, wie die Tasten auf einer normalen Tastatur angeordnet sind.